aktuelle Seite drucken Seite zuletzt geändert am: 14.06.2018, 07:51 von J. B.

 

U10 Kreisliga

U14 Kreisliga

U16 Kreisliga

 

U18 Kreisliga

 

Herren Kreisliga

 

 

 

 

 


Foto (c) TV Breyell / Nierskreis

 

Eine Erfolgsgeschichte: Die U10 der SG Dülken - siehe den Beitrag

 


 

Trainingsplan:

gültig ab 16.04.2018

MONTAGS Halle 1 Halle 2 Halle 3
  Trainer: Jörg
17:00 Uhr U12 m/w
bis Kreisliga
18:30 Uhr Jhg. 2007/08/09
  Trainer: Jörg Trainer: Paul/Tim
18:30 Uhr U16 m U14 m
bis Kreisliga Kreisliga
20:00 Uhr Jhg. 2003/04 Jhg. 2005/06
  Trainer: N.N. Trainer: Jörg
20:00 Uhr Senioren m/w Herren & U18 m
bis Hobby Kreisliga
21:30 Uhr Jhg. 00 u. älter Jhg. 2002 u. älter
       
MITTWOCHS Halle 1 Halle 2 Halle 3
  Trainer: Jörg  
17:00 Uhr U12 m/w X
bis Kreisliga
18:30 Uhr Jhg. 2007/08/09
  Trainer: Jörg Trainer: Paul/Tim  
18:30 Uhr U16 m U14 m X
bis Kreisliga Kreisliga
20:00 Uhr Jhg. 2003/04 Jhg. 2005/06
  Trainer: Jörg  
20:00 Uhr Herren & U18 m X
bis Kreisliga
21:30 Uhr Jhg. 2002 u. älter

 

In den Jahrgängen U12 und U14 können Mädchen und Jungen gemeinsam spielen.



E-Mail Liste der Basketballer


Hiermit bitten wir alle Basketballer der SG Dülken sich in diesen Verteiler einzutragen.

Alte Tradition

Veröffentlicht von J. B. am 30.12.2017
Basketball >>

Bereits zum 11. Mal trafen sich die Spieler der "88er-Mannschaft" zum gemeinsamen Spielen und Essen zwischen den Jahren. Der Mannschaftsabend ist eine Tradition, die die Truppe bereits eingerichtet hat, als sie noch in der U16 waren - vor 15 Jahren. Zum Vergeich: Regionalliga-Qualifikation 2005 in Oberhausen (die damalige U18)


2005



2017

Und die Spieler einige Jahre später :)

Zurück zur Übersicht

 

 

10. Jahrestreffen

Zwischen den Tagen traf sich zum 10. Mal die ehemalige C-Jugend der SG Dülken. Die Spieler aus dem Jahrgang 88 und jünger sind in Deutschland weit verstreut, dennoch halten sie immer Kontakt.

The winner is ...

Beim letzten Training vor der Winterpause hieß es bei der U08 bis U12 "The winner is...". Viele kleine Spiele wurden absolviert und die jeweiligen Sieger an der Tafel und im Bild festgehalten. Glückwunsch!

 

Abteilung sagt DANKESCHÖN

Die Basketballer haben sich beim letzten Heimspiel des Jahres 2016 bedankt. Bei (v.l.n.r.) Paul, Tim, Robert, Guido und Furkan. Diese Fünf haben sich vorbildlich für die Basketballabteilung eingesetzt. Sei es als Kampfrichter oder Übungsleiter. Als Dankeschön gab es etwas Süßes und eine kleine Aufmerksamkeit.