aktuelle Seite drucken Seite zuletzt geändert am: 01.08.2019, 08:22 von J. B.

 


U12 - Kreismeister und Pokal-Vizemeister

 

Eine Erfolgsgeschichte: Die U12 der SG Dülken - siehe den Beitrag

 


 

Spielpläne U12 & U16 online
Die Spielpläne sind nun online. Hier kommt ihr zu den Daten: https://www.sg-duelken.de/pages/basketball/spielplaene.php Weiterlesen
Jeweils Zweiter im Pokal

Es war ein toller Abschluß für die beiden Kreismeister U12 und U14 der SG Dülken. Beim Kreispokal am vergangenen Wochenende in Willich...

Weiterlesen
Neue Regeln für U12 und jünger
Der Basketballbund und der Landesverband haben neue U12 Regeln beschlossen. Diese stellen wir hier als Download zur Verfügung. Mini-Regeln U12 - Version 04/19 Weiterlesen
U12: Letztes Spiel der Saison

Am gestrigen Sonntag empfingen die Dülkener U12 die Spielgemeinschaft 05/07 Odenkrichen zum letzten Saisonspiel. Bereits seit zwei Spieltagen war die SG Dülken vorzeitig Kreismeister und somit wollte man sich gebührend verabschieden.

Entsprechend motiviert waren die 10 Kinder und legten auch in den ersten 3 Minuten ein tolles Spiel hin: tiefe Defense, alle konzentriert und mit Spannung und im Angriff tolle Aktionen. Doch nach den 3 Minuten (3:0 für die SG) hörte man auf, sich zu konzentrieren. Viele Fehler in Ballannahme und Dribbling führten dazu, dass die Gegner besser ins Spiel kamen und einen 23 zu 4 Run hinlegten. Nach 10 Minuten führte Odenkirchen verdient mit 23 zu 7.

Die SG hatte bereits in der Vergangenheit oftmals weit und fast aussichtslos zurück gelegen und auch diesmal steckten die Dülkener nicht auf und setzten einen drauf. 10 Punkte machte man bis zur Halbzeit gut (25:31) und auch nach der Pause blieb man am Drücker. Schöne Spielzüge und Wille sowie besonders gute Verteidigung brachte Dülken immer weiter nach vorne, so dass man nach 30 Minuten mit 44 zu 43 führte.

Leider disqualifizierte sich ein Odenkirchener Spieler selber. Er regte sich so über das Spiel, die Gegner, den Schiedsrichter und evtl. sich selbst auf, dass er die Beherrschung verlor und Spieler und Schiedsrichter beleidigte. Diese vom Spielleiter ungeahndeten Entgleisungen führten allerdings dazu, dass der Gastcoach ihn auswechselte und ihm eine Pause gönnte. Das wiederum wollte er nicht und so verließ er die Bank, ging in die Kabine und zog sich um.

Die Dülkener blieben konzentriert bei sich und spielten das letzte Spiel der Saison souverän zu Ende. Dank vieler Dreier von Ali, unzähligen Korblegern von David und Pascal sowie durch wichtige Punkten von Leo, Henriette und Janik gewann man das Spiel mit 64 zu 57.

Herzlichen Glückwunsch allen Spielern und vielen Dank an die Eltern und Familien, die die Mannschaft toll unterstützt haben. Danke!

Die nächsten Termine für die U12 sind:

02.06. - mögliche WBV-Qualifikation zur U12 Oberliga

29.06. - Kreispokal in Willich von 10 bis 15 Uhr

Weiterlesen
Vorzeitig Meister - U12 & U14

Nachdem bereits vor zwei Wochen die U14 vorzeitig Kreismeister wurde, schaffte das am letzten Wochenende auch die U12 durch einen Sieg gegen den Tabellenzweiten.

Die U14 zeigten abermals ihre Vorherrschaft im Kreis Niers durch einen 90 zu 42 Erfolg gegen die 3. Mannschaft des SC Bayer 05 Uerdingen. Zwei Spieltage vor Saisonende steht die SG mit 10 Siegen und 0 Niederlagen und einem positiven Korbverhältnis von 550 verdient ganz oben.

Die U12 spielte ebenfalls gegen die Drittvertretung aus Uerdingen. Das Spiel gewann man 57 zu 46 und ist nun mit 11 Siegen und 2 Niederlagen drei Spieltage vor Saisonende uneinholbar auf Platz eins. Ein toller Erfolg für die Mannschaft, die eigentlich eine U11-Mannschaft ist und nächste Saison abermals in der U12 spielen wird.

Die U18 verlor knapp in Willich gegen den TV mit 53 zu 44 und bleibt im Mittelfeld der Liga auf Platz 5. Hingegen konnten die gleichen Spieler mit Verstärkung von Jan, Berkay und Tim gegen die Herrenmannschaft des TV Willich mit 62 zu 46 gewinnen. Trotz des zweiten Sieges der Saison bleibt die Herrenmannschaft auf Platz 5 und somit am Tabellenende. Dennoch Glückwunsch.

Weiterlesen
U12 - als Team zum Sieg

Die U12 der SG war am Sonntag zu Gast in Odenkirchen. Ein Spitzenspiel, da die Gastgeber die letzten 4 Spiele gegen alle Ligakonkurrenten gewinnen konnten. Entsprechend startete das abwechslungsreiche und hoch klassige Spiel mit einem Eröffnungsdreier der Odenkirchener. Die SGler wenig beeindruckt, spielten frei auf und sagten mit einem 11 zu 2 Run durch David, Pascal und Jannik erstmal "Hallo". Im ersten Viertel trafen dann noch Ali und Hannes zum Zwischenergebnis von 17 zu 16 für Dülken.

Ebenso spannnend ging es dann weiter. Beide Teams auf Augenhöhe. Schwächen zeigten die Dülkener beim Ausboxen und Reboundholen, doch im Angriff war die Stärke das ganze Team. So gab es viele Pässe und Backdoor-Cuts, die zu einfachen Körben führten. Zur Halbzeit die Gäste mit 3 Punkten im Plus (30 zu 33).

Nach der Halbzeit drehte die Dülkener U12 so richtig auf. Gute Verteidigung und Bewegung im Angriff brachten einen 13 zu 2 Lauf. Diese Punkte halfen zum 10 Punkte-Vorsprung vorm Schlussviertel. Unaufhörlich kämpfend, alle 9 Spieler lange einsetztend, gewann man dieses für die Meisterschaft wichtige Spiel mit 74 zu 61.

Respekt den Gegnern, Danke an die Schiedsrichter und ein großes Lob an die 2008er, 9er und 10er der SG, die dieses Spiel als jüngerer Jahrgang für sich entscheiden konnten.

Das nächste Spiel ist am 10.3. gegen den derzeitigen Tabellenzweiten Uerdingen 3.

Weiterlesen
U12 und U14 weiter auf Meisterschaftskurs

Die U12 und die U14 haben ihre Heimspiele gegen den TV Breyell am gestrigen Samstag souverän gewonnen. Die U12 in einem sehr anschaulichen Spiel gewann mit 71 zu 67 und die U14 mit 92 zu 36.

Die U18, die mal wieder zur Halbzeit führte, verlor gegen Odenkirchen am Ende verdient mit 50 zu 69 und liegen nun auf Platz 5 der Liga. Immer noch am Schluß befindet sich die Herrenmannschaft, die auch im Rückspiel gegen den TV Breyell deutlich unterlag und mit 35 zu 71 verlor.

Weiterlesen
Willicher TV zu Gast

Am gestrige Sonntag war der Willicher TV mit seiner U14, U12 und 2. Herren zu Gast im Ransberg. Die Hausherren, die sich als gute Gastgeber verstehen und jedem Spieler ein Schweizband schenkten, hatten im ersten Spiel bei der U14 keine Schwierigkeiten. Die U14 ist auf dem Weg zum Durchmarsch und konnte auch gegen tapfer kämpfende Willicher einen Kantersieg mit 93 zu 17 einfahren.

Viel spannender und knapper war das U12-Spiel. Vor gut 60 Zuschauern gab es einen Krimi von der 1. bis zur letzten Minute. Es wurde auf einem hohen Niveau gespielt mit viel Einsatz aber zu jeder Zeit äußerst fair. Bereits zwei Mal trafen beide Teams auf einander (wir spielen eine Doppelrunde). Beide vorherigen Spiele konnte Dülken in der letzten Minute mit zwei Punkte für sich entscheiden und auch diesesmal war es äußerst knapp. Und wie schnell ein solches Spiel sich drehen könnte, sahen alle als ein Willicher Spieler in der letzten Sekunde mit einem Rückwärtswurf noch aus 8 Metern den Korb traf. Glücklicherweise - für Dülken - hatte man 6 Punkte Vorsprung und konnte das Spiel mit 55 zu 52 gewinnen. Einen Glückwunsch an alle Akteure (weiblich wie männlich) - ihr habt toll gespielt.

Das letzte Spiel am Abend - in der Kreisliga Herren - ging mit einem klaren Vorsprung an Willich. Die SG, die in der Saison mit 80% Jugendspielern bereits im Herrenspielbetrieb antritt, konnte sich gegen die Erfahrung der "Alten" nicht durchsetzen. Der Willicher TV gewann mit 66 zu 41.

Weiterlesen
2 zu 1 für Dülken

Bei den drei Spielen in Uerdingen konnten die Dülkener zwei Mal gewinnen. Die U14 mit einem deutlichen 13 zu 70 bleibt ungeschlagen auf Platz 1. Die U12 konnte erst in den letzten zwei Minuten das Spiel drehen und gewann mit 48 zu 52 und verteidigt somit Platz 1. Die Herren, die zur Halbzeit noch mit 15 Punkten führen, verloren am Ende mit 53 zu 46 und bleiben auf dem letzten Platz in der Kreisliga.

Weiterlesen
Drei Mal Uerdingen

Am kommenden Wochenende spielen die Dülkener Teams drei Mal in Uerdingen. Den Start macht am Samstag um 14 Uhr die U14, anschließend um 18 Uhr die U12 und danach die Herren um 20 Uhr. Alle Spiele sind in der Josef-Koerver-Halle (Moerser Straße 38, Krefeld). Spannend wird es in den beiden Abendspielen. Die U12 kämpft um Platz eins und die Herren um die "rote Laterne".

Weiterlesen
Team 88 - Reunion zwischen den Tagen

Seit 2001 treffen sich die Spieler des Jahrgangs 1988 jährlich, um gepflegten Basketball zu spielen. Nach 10 gemeinsamen Jahren als Team der SG Dülken (von der U14 bis zu Herren in der Landesliga) trifft man sich jährlich zum Teamabend. Mitlerweile hat sich das Team über Deutschland verteilt, so wohnt und arbeitet man in Wuppertal, Essen, Zwickau, Aachen, Münster oder Müchen.

Weiterlesen
Sechs Spiele - sechs Siege

U14 ebenfalls Herbstmeister! Am Sonntag spielte die von Tim und Paul betreute U14 auwärts gegen Breyell um die Tabellenführung.

Weiterlesen
Zweimal Herbstmeister?

Die U12 hat es bereits geschafft: mit dem 5. Sieg in Folge und das obwohl man in fast allen Spielen zur Halbzeit zurück lag, führt die SG die Tabelle in der Kreisliga zum Jahreswechsel an. Die U14 kann heute gleichziehen. Noch sind sie auf Platz eins, doch heute kommt es zum Showdown gegen den Tabellenzweiten aus Breyell. Um 12 Uhr spielt die SG auswärts und dann entscheidet es sich, ob man ebenfalls Herbstmeister wird oder nicht. Wir drücken die Daumen und gratulieren der U12.

Weiterlesen
Faszination Basketball

Was das Besondere an Basketball ist, zeigte gestern die U12 der SG beim Top-Spiel in der Kreisliga. Der Tabellenerste Uerdingen 3 war zu Gast im Ransberg:

Weiterlesen
Alte Tradition
Bereits zum 11. Mal trafen sich die Spieler der "88er-Mannschaft" zum gemeinsamen Spielen und Essen zwischen den Jahren. Der Mannschaftsabend ist eine Tradition, die die Truppe bereits eingerichtet hat, als sie noch in der U16 waren - vor 15 Jahren. Weiterlesen
Ausgeglichene Bilanz

Die Basketballer hatten am Wochenende zwei Spiele. Ein Auswärtsspiel der U10 und ein Heimspiel der U14. Die Bilanz der beiden Spiele ist ausgeglichen.

Weiterlesen

U10 Kreisliga

U14 Kreisliga

U16 Kreisliga

 

U18 Kreisliga

 

Herren Kreisliga